Kirchenschließung in Bursa konnte abgewendet werden

Dank zahlreicher Unterzeichner der Petition „Keine Schließung der Kirche ‚Fransiz Kilisesi‘ in Bursa“, so teilte CitizenGo uns mit, konnte gemeinsam das letzte Kirchengebäude der Christen in der türkischen Stadt Bursa vor der Schließung bewahrt und eine separate Unterbringung von Christen in Stuttgart bewirkt werden.

Laut CitizenGo  haben die Unterstützer „entscheidend dazu beigetragen, dass diese Kirche weiterhin der deutschen katholischen Gemeinde, der lateinischen katholischen Gemeinde, der orthodoxen und der evangelischen Gemeinde Bursas für Gottesdienste zur Verfügung stehen wird.

Pastor Ismail Kulacoglu aus Bursa hat mittlerweile mitgeteilt, dass die Verantwortlichen der Stadt Bursa zusammen mit den Kirchengemeinden nach einer neuen Regelung suchen, welche die zukünftige Nutzung dauerhaft sicherstellt. Weiter erklärten sich die Behörden bereit, die Kirche bis dahin auch ohne bindende Vereinbarung zur Verfügung zu stellen. Ursprünglich hätte die Kirche bis zum Freitag, den 26. Februar 2016, geräumt und die Schlüssel für die Kirche beim Amt abgegeben werden müssen.“

Vielen herzlichen Dank, auch in unserem Namen, dass dieser schöne Erfolg möglich wurde.

Zur Petition: citizengo.org

Posted in Religionsfreiheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.