Integration – Ein Protokoll des Scheiterns

  Integration weitestgehend misslungen, behauptet ein Autor, der besser als fast alle anderen die Lage kennt: Hamed Abdel-Samad, selbst muslimischer Zuwanderer und einer der kompetentesten Kritiker des Islam.   Die rot-rot-grünen Parteien und ihre Medien behaupten dagegen immer noch: Deutschland kann nur dann weltoffen genannt werden, wenn es jedes Jahr erneut noch mehr als 200.000 Zuwanderer aufnimmt und gleichzeitig auch noch den Familiennachzug erlaubt. Denn die Integration der Zuwanderer sei ja recht gut gelungen. Die Gründe […]

Mehr...

Das Duell des AfD-Physikers mit Angela Merkel

Einer der besten Redner im neuen Deutschen Bundestag kommt von der AfD. Das hätten viele bei den etablierten Parteien nicht erwartet. Wie Frau Merkel ist er ein Physiker und müßte die Welt ähnlich sehen; aber er nimmt stattdessen ihre Politik kompetent und geschliffen auf die Hörner. Schauen Sie sich selbst dieses kurze Video seiner Rede auf YouTube an, das man im öffentlich-rechtlichen Fernsehen leider nicht zu sehen bekommt: Dr. Gottfried Curio MdB zerlegt Merkels Flüchtlingspolitik […]

Mehr...

Wie auch in Darmstadt aus den meisten Flüchtlingen Einwanderer werden

Eigentlich sollten Flüchtlinge nur für eine begrenzte Dauer in ihrem Gastland bleiben dürfen. Sie sollten, sobald wieder Frieden in ihrem Heimatland ist, möglichst schnell Platz für neue Asylberechtigte Platz machen. Nur in Deutschland läuft das ganz anders – auch in Darmstadt. Warum  – das lesen Sie in diesem Artikel aus der WELT: Wie der Staat aus den meisten Flüchtlingen Einwanderer macht

Mehr...

Die systematische Plünderung Deutschlands seit 1945

Jetzt, da die AfD – mit vier Jahren Verspätung – im Bundestag angekommen ist, kann sie sich endlich wieder auf ihre frühen und bedeutenden ökonomischen Themen konzentrieren: Vor allem die schwere Belastung Deutschlands durch Zwangskredite an und durch Schuldenübernahme für südeuropäische und überschuldete Länder. Aber es gibt noch einen weiteren Aspekt, den ein wichtiges, aber in den Mainstream-Medien noch kaum diskutiertes Sachbuch aufzeigt: Wie sehr Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg schon ausgebeutet wurde, bevor überhaupt […]

Mehr...