Dringende Warnung vor den katastrophalen Folgen der drohenden Nachzugsregelung

Allergrößte Bedenken hat der bekannte Soziologe und Ökonom Professor Heinsohn vor den Folgen der Nachzugsregelung. Er ist einer der besten Sachkenner in dieser Frage und kennt die gravierenden Probleme der Integration von großen Zahlen an Muslimen durch Studien in Israel. Er sagt: Diese Integration würde Deutschland nicht ohne schwere Verluste schaffen können. Die Bundesregierung schweigt daher über die Nachzugsregelung bewußt vor den Wahlen.

Aber nur die AfD wird die schlimmsten Folgen dieser Nachzugsregelung, die in 2018 eine weitere Million Muslime nach Deutschland bringen könnte, offen aussprechen. Daher sollte die AfD in möglichst großer Zahl von Abgeordneten in den Bundestag gewählt werden. Hören Sie dieses kurze Interview:

Warnende Worte von Prof. Heinsohn vor Nachzugsregelung

Posted in Allgemein and tagged .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.