Hat die Bundesregierung riesige Summen für den Euro unwiederbringlich verspielt?

Ein sehr wichtiger Artikel aus der Online-Zeitung Tichys Einblick über die Riesen-Summen, die im Rahmen der EU und Euro-Rettung aufs Spiel gesetzt wurden und zum großen Teil wohl verloren sind. Veröffentlicht in einer der besten regierungskritischen Zeitungen mit guter wirtschaftspolitischer Redaktion. Die anderen Medien schauen entweder weg oder verstehen davon zu wenig. Vor allem gilt letzteres für das öffentlich-rechtliche Fernsehen. Die AfD hatte jahrelang vor diesem Desaster für den Steuerzahler gewarnt – leider vergeblich. Bisher […]

Mehr...

Ein einzigartiges Fest für weltoffene Patrioten – das „Neue Hambacher Fest“. Die AfD-Darmstadt war auch dabei.

Dass Heimatliebe und Weltoffenheit sich nicht ausschließen, das konnte man erleben beim sogenannten Neuen Hambacher Fest, zu dem der bekannte Wirtschaft-Professor Max Otte und seine Freunde über 1000 Menschen eingeladen hatte. Und zwar Menschen aus allen Parteien. Auch SPD-Mitglied Thilo Sarrazin, der das ganze Unheil wahlloser und grenzenloser Einwanderung als erster vorausgesehen hatte, war da.  Hier ein kurzer Fernsehbericht. Zahlreiche Redner waren gekommen, wie zum Beispiel Professor Joachim Starbatty, der sich als erster gegen die […]

Mehr...

Das Duell des AfD-Physikers mit Angela Merkel

Einer der besten Redner im neuen Deutschen Bundestag kommt von der AfD. Das hätten viele bei den etablierten Parteien nicht erwartet. Wie Frau Merkel ist er ein Physiker und müßte die Welt ähnlich sehen; aber er nimmt stattdessen ihre Politik kompetent und geschliffen auf die Hörner. Schauen Sie sich selbst dieses kurze Video seiner Rede auf YouTube an, das man im öffentlich-rechtlichen Fernsehen leider nicht zu sehen bekommt: Dr. Gottfried Curio MdB zerlegt Merkels Flüchtlingspolitik […]

Mehr...

Pressezensur: Wer wertkonservative Medien kontrolliert, und wo es noch freie Medien gibt

Die bekannte frühere ARD-Nachrichtensprecherin Eva Herman, die jetzt einen eigenen Video-Internetkanal hat, deckt erstmals auf, wie nicht nur Politiker der Regierungsparteien, sondern auch prominente Journalisten aus den etablierten Medien sowie Stiftungen mit dem Geld von Multimilliardären dazu beitragen, dass die wertkonservativen Medien beeinflusst und zensiert werden. Darunter leidet natürlich von allen Parteien die AfD am meisten. Hier eine Kurzfassung der Inhalte: Seit 1. Januar 2018 ist das Netzwerksdurchsetzungsgesetz von Bundesjustizminister Heiko Maas in Kraft. Wer […]

Mehr...

Die systematische Plünderung Deutschlands seit 1945

Jetzt, da die AfD – mit vier Jahren Verspätung – im Bundestag angekommen ist, kann sie sich endlich wieder auf ihre frühen und bedeutenden ökonomischen Themen konzentrieren: Vor allem die schwere Belastung Deutschlands durch Zwangskredite an und durch Schuldenübernahme für südeuropäische und überschuldete Länder. Aber es gibt noch einen weiteren Aspekt, den ein wichtiges, aber in den Mainstream-Medien noch kaum diskutiertes Sachbuch aufzeigt: Wie sehr Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg schon ausgebeutet wurde, bevor überhaupt […]

Mehr...