Welche Alternativen zur aktuellen Politik die AfD-Wähler sehen

Martin Schulz liegt rund 15 Prozentpunkte hinter Angela Merkel, weil er noch mehr Dinge als sie verspricht, die er nicht wird halten können. Aber auch Angela Merkels Politik gefällt vielen Deutschen nicht mehr, wenn sie an die Zukunft unseres Landes denken. Was es da alles zu kritisieren gibt was, was erst recht die rot-rot-grünen Politiker nicht bieten können, wird deutlich an einem Kommentar der renommierten, unabhängigen Autorin Vera Lengsfeld.  Die frühere DDR-Bürgerrechtlerin und ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Lengsfeld fasst es zusammen unter dieser Überschrift: Kanzlerin Merkel will meine Stimme, aber mich für dumm verkaufen.

 

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.