Für eine neue Politik in Darmstadt

Die Flüchtlingshäuser in der Otto-Röhm-Straße und im Sensfelderweg glänzen durch Leerstand

Das Wort „Flüchtlingshäuser“ ist schon gewollter Etikettenschwindel. Erstens sind es nach dem, was da steht, Häuser für ehemalige Flüchtlinge und zweitens ist überhaupt nicht gesichert, dass es jemals Flüchtlinge waren, die jetzt da wohnen sollen. Mit dem Wort „Flüchtling“ soll von vornherein ein gefühlsmäßig aufgeladener Sperrzaun gegen jedes kritisches Hinterfragen der Migranten-Siedlung im nördlichen Darmstadt verhindert werden. Wir tun es trotzdem! Das Flüchtlingsghetto in der Otto-Röhm-Straße und im Sensfelderweg ist ein Fiasko städtischer Politik. Die […]

Mehr...
nein-heisst-nein-das-ist-unser-gesetz

Zum Jahrestag von „Köln“: Die gefährdete Freiheit der Frauen – Hessische AfD-Bundestagskandidatin kritisiert Schweigen der Frauenrechtlerinnen

Silvesterfeiern auf großen Plätzen nur noch mit Absperrgitter und Polizeischutz / Kriminelle Übergriffe haben das Land verändert und bedrohen die freiheitliche Lebensweise Noch nie haben so viele Menschen mit gemischten Gefühlen und Sorgen auf die bevorstehenden Silvesterfeiern geblickt wie in diesem Jahr. Noch nie gab es bundesweit so viele Absperrgitter, Kontrollen und Polizei wie sie jetzt leider auch in Frankfurt, Kassel, Darmstadt und Wiesbaden erforderlich sind. Darauf hat Mariana Harder-Kühnel, Kandidatin der AfD Hessen für […]

Mehr...

Spendenaktion: Ihr Geld wird fast verdreifacht!

Dürfen wir Sie um eine kleine Spende bitten? Diese wäre für uns, den AfD-Kreisverband Darmstadt, und für die AfD-Gesamtpartei dreifach wertvoll. Erstens können Sie damit unseren Wahlkampf für die Oberbürgermeister-Wahl in Darmstadt unterstützen, der in diesen Tagen begonnen hat. Gerade haben wir der Öffentlichkeit unseren Kandidaten vorgestellt. Und zweitens brauchen wir Ihre großzügige Spende dringend für unseren Bundestagswahlkampf im kommenden Jahr. Wenn Sie spenden möchten, so lohnt sich dies besonders aufgrund der günstigen Steuer-Regeln sowohl […]

Mehr...
hans_mohrmann_ob_rectangle

Oberbürgermeister-Kandidat der AfD stellt sich der Öffentlichkeit vor

Hans Mohrmann ist der neue Kandidat der AfD für das Amt des Oberbürgermeisters in Darmstadt. Er ist ein erfahrener Politiker, der in den 1990er Jahren schon mehrere Jahre lang ehrenamtliches Mitglied des Magistrats war, d. h. Mitglied der Stadtregierung von Darmstadt. Damals noch für die Partei der GRÜNEN. Aus Unzufriedenheit mit der Politik der Grünen in Darmstadt verließ er nach einigen Jahren diese Partei. Bei seiner Vorstellungsrede vor Mitgliedern der AfD und Bürgern aus Darmstadt […]

Mehr...

Mahnwache der AfD Darmstadt für die Opfer des IS in Berlin

Zum Gedenken an die Toten und Verwundeten des terroristischen Anschlags auf dem Berliner Weihnachtsmarkt hat die AfD in Darmstadt vor dem Gebäude des Stadtparlaments eine kleine Mahnwache gehalten. Gegenüber der Mahnwache standen die jungen „Nachwuchspolitiker“ der rot rot-grünen Parteien, denen die Opfer in Berlin kein einziges Plakat wert waren. Den Jungsozialisten, den Jungen Grünen und den Jungen Radikalen Linken ging es vor allem um Diffamierung gegenüber der AfD. Das Plakat zeigt deutlich ihre Meinung: Kein […]

Mehr...